Andere

Adam Sandler spricht über seinen bewegenden Tribut an Chris Farley: Ich musste mich mental fertig machen |

Dieses Wochenende beendete Adam Sandler sein erstes Mal Samstag Nacht Live Hosting-Stint mit einer herzlichen Hommage an seinen verstorbenen Freund und Cast-Kollegen Chris Farley. Das Lied hat viele Zuschauer hinterlassen - und auch viele SNL Darsteller und Crewmitglieder - unter Tränen und erwiesen sich als passender Weg, um die lustige, originelle Episode zu beenden. Am Montag besprach Sandler seinen Auftritt mit der Radio-Persönlichkeit Dan Patrick und stellte fest, dass es ihm schwer fiel, den rührenden Tribut zu proben. Sandler sagte Patrick, er müsse sich mental auf das Leben vorbereiten SNL Leistung, da er während der Proben in der Woche vor der Show immer wieder sehr verärgert war.

Während seines Anrufs bei der Und die Patrick Show Sandler enthüllte das SNL hatte den Farley Tribute im Voraus geplant (er führte den Tribut ursprünglich als Teil seiner auf 100% frisch Comedy-Special), aber er war noch nicht ganz darauf vorbereitet. Es ist mir irgendwie schnell aufgefallen, sagte Sandler. Ich musste mich mental fertig machen, denn als ich das Farley-Lied im Studio während der Proben sang, wurde ich immer wieder richtig wütend, weil ich es liebte, nur in 8H zu sein - im Studio. Es hat mich wirklich verärgert.



Sandler erinnerte sich, dass es ihm zunächst schwer fiel, durch die Nummer zu kommen. Ich konnte es nicht wirklich laut singen. Ich murmelte etwas, weil sein Image und seine Sachen mich verärgerten, sagte er zu Patrick. Und ich sagte: „Oh Mann, ich muss mich auf die Show vorbereiten - um zu versuchen, nicht zusammenzubrechen. Er wandte seine Aufmerksamkeit dem zu SNL Besetzung und Crew, fuhr er fort. Sie dachten wahrscheinlich: 'Oh Mann, du musst ruhig bleiben. Bleib ruhig. Niemand will dich das ganze Lied wie einen Idioten weinen sehen, weißt du? '



In der Nacht der Show bat Sandler seine Frau und seine Kinder um Unterstützung. Er sagte, er winkte ihnen zu und bereitete sich vor. Ich stieg dort ein und klimperte auf der Gitarre, um mich zu beruhigen, erinnerte er sich. Und dann zeigten sie auf mich: 'Also gut, wir rollen.' Ich sagte: 'Okay, lass uns das machen. Bleib einfach ruhig. “Es war cool. Es war echt cool.

Sehen Sie sich Sandlers bewegende Hommage an Chris Farley im obigen Clip an. Sein Interview mit Dan Patrick kann gestreamt werden auf Youtube .



Wo kann man streamen? Samstag Nacht Live