Sonstiges

Hat „The Morning Show“ wirklich in Wuhan, China gedreht?

Wenn du einstimmst Die Morgenshow Staffel 2, Episode 3, heute könntest du überrascht sein, wo das Drama beginnt, weit weg vom Ankerstuhl von Die Morgenshow Set oder die luxuriösen Penthouses, in denen die meiste Action der Show stattfindet. Die Morgenshow Staffel 2, Episode 3, wird Anfang 2020 in Wuhan, China, eröffnet. Lassen Sie mich das noch einmal sagen: Die Morgenshow öffnet in WUHAN. Zum Beispiel das Epizentrum einer globalen Pandemie, die immer noch das Leben auf der ganzen Welt betrifft. Wir sehen zu, wie Daniel (Desean Terry), das einzige Mitglied von Die Morgenshow Crew, die sich um COVID kümmert, wird aus dem Schlaf gerissen und durch einen apokalyptisch überfüllten Bahnhof geschickt, um den letzten Zug aus Wuhan zu erreichen. Es ist wie Zug nach Busan außer echt. Und Die Morgenshow ging dorthin.

Jetzt haben wir schon den Tiefpunkt von Die Morgenshow Besetzung und EP/Regisseurin Mimi Leder über warum Die Apple TV+-Show hielt es für wichtig, diese Staffel in den Wochen vor der Sperrung einzustellen. Die Welt veränderte sich und bebte unter unseren Füßen, und wir machten dicht. Und wir wussten nicht wirklich, was wir tun würden, weil niemand wusste, was sie tun würden, oder? Leiter Zoll RFCB . Es war sehr wichtig, über COVID und die bevorstehende Flutwelle zu sprechen.



Aber wie genau war es? Die Morgenshow eine Szene setzen in… Wuhan? Nun, sie taten es nicht.



Wie Desean Terry RFCB erklärte: Das erste, was ich sagte, war, dass ich einem der Produzenten eine Nachricht schickte und sagte: „Ähm … wir gehen nicht nach Wuhan, oder?“ Weil ich sagte: „Ich bin mir nicht sicher“. Ich bin bereit, nach Wuhan zu gehen.“ Und dann sagten sie: „Nein, das machen wir hier.“

Genauso wie Die Morgenshow erstellt ihren eigenen Times Square in der Mojave-Wüste Die Produktion schuf auch einen Wuhan-Bahnhof auf amerikanischem Boden.



Wir haben so tolle Leute hinter den Kulissen. Nelson Coates ist unser Produktionsdesigner und sie haben in dieser Saison so viele verschiedene Räume international nachgebaut und zu sehen, was sie mit diesem Bahnhof und diesem Bahnsteig gemacht haben, war so verdammt großartig, sagte Terry. Die Art und Weise, wie unser Team von [ Die Morgenshow] und Apple und der gesamten Film- und Fernsehgemeinschaft, wie wir uns während der Widrigkeiten versammelt haben, um uns zu drehen und zu verändern und diese wundersamen Dinge zu erschaffen, war für mich wirklich aufregend zu sehen.

Also das nächste Mal, wenn du zusiehst Die Morgenshow Staffel 2 und Sie machen sich Sorgen darüber, wie sie während einer globalen Pandemie vor Ort in Wuhan, New York City oder sogar im von COVID verwüsteten Italien gedreht haben, seien Sie nicht. Sie haben alles in Kalifornien gedreht. TV-Magie!



Wo streamen Die Morgenshow