Sonstiges

Das Ende von 'Lucifer' erklärt: Endet Luzifer und Chloe zusammen?

Das war eine verdammt letzte Episode! Nach sechs Staffeln ist die Saga von Luzifer hat endlich seinen dramatischen Abschluss erreicht. Die Folge hat dir alles gegeben, was du wolltest: viel Action, viel Liebe, viele Tränen und viel Abschluss.

Da ist so viel passiert im Serienfinale von Luzifer , wir dachten, wir machen euch zusammen und gehen alles noch einmal durch. Haben Sie all diese Details mitbekommen? Und haben alle deine Luci-Favoriten das Ende bekommen, das sie verdient haben? Hier finden Sie alles, was Sie über die wissen müssen Luzifer Serienfinale – und natürlich gibt es SPOILER !



Was passiert in der Luzifer letzte Serie?

Die erste Hälfte der Episode verbindet das Geheimnis, das die ganze 6. Staffel vorangetrieben hat: Warum verlässt Luzifer Rory? Die Folge beginnt mit Rory, einem Gefangenen von Vincent Le Mec, dem Wahnsinnigen, der Dan letzte Staffel getötet hat. Lucifer und Chloe eilen zum 10. und Swanson, um ihre zukünftige Tochter zu retten.



Foto: Netflix

Luzifer bietet sich sogar Le Mec im Austausch für Rorys Leben an, aber Rory bricht aus, verteufelt und tötet Le Mec fast. Luzifer redet sie jedoch nieder und hindert sie daran, ihren Entführer zu ermorden.



Die Familie erkennt dann, dass Rory nicht gerade in die Vergangenheit gereist ist, um herauszufinden, warum ihr Vater sie vor ihrer Geburt verlassen hat. Tatsächlich löste ihre Ankunft eine Reihe von Ereignissen aus, die Luzifer dazu brachten, seinen wahren Zweck zu verwirklichen: Nachdem er Dan und Rory geholfen hatte, Frieden zu schließen, weiß er nun, dass er der Heiler der Hölle sein sollte. Rory weiß, dass dies eine große Sache ist, und sagt ihrem Vater, dass er es tun soll – auch wenn es bedeutet, dass sie ohne ihn aufwächst. Chloe und Lucifer stimmen dem nicht zu, bis Rory ihnen klar macht, dass dies ihre Wahl ist: Sie liebt ihre Eltern, beide Elternteile, und sie möchte nicht, dass sie etwas ändern. Und dann, nachdem sie eine Mission erfüllt hat, von der sie nicht wusste, dass sie sie hatte, wurde sie zurück in die Zukunft gerufen.

Wo lassen wir die Besetzung am Ende von Luzifer ?

Ella Lopez ist immer noch bei Det. Carol Corbett, und jetzt hat sie die STEM-Initiative von Miss Lopez zu leiten. Wir sehen, wie sie T-Shirts an vermutlich die ersten Mädchen verteilt, die in das neue Programm aufgenommen wurden.



Nachdem er erfolgreich in den Himmel aufgestiegen ist, sehen wir, wie Dan mit seiner wahren Liebe Charlotte Richards eine Mahlzeit teilt. Und was gibt es zum Nachtisch? Pudding natürlich.

Was ist mit Labyrinth und Eva? Sie sind immer noch verliebt und arbeiten als Kopfgeldjäger. Großes Spin-off-Potenzial dort, nur um es zu sagen.

Wie viel kostet Hulu plus Live-TV?

Foto: Netflix

Amenadiel hat sich in seine Rolle als Gott eingelebt, aber das bedeutet nicht, dass er seine irdische Familie zurückgelassen hat. Wir sehen, wie er auf die Erde kommt, um Chloe zu besuchen und Linda zum Geburtstag ihres Sohnes zu besuchen. Und – Überraschung – Charlie hat Flügel! Sieht aus, als wäre er ein halber Engel/halber Mensch wie sein Cousin Rory.

Apropos Rory, Chloe – jetzt Leutnant Decker – bringt sie zur Welt. Rory bekommt ihre eigene Welcome to Earth-Party, wo sie von ihrer sehr ungewöhnlichen Familie begrüßt wird.

Die erwachsene Rory (denken Sie daran: Rorys engelhafte Seite lässt sie langsam altern, also ist sie älter, als sie aussieht), kehrt sie zu ihrer Zeitleiste zurück, direkt neben ihrer älteren Mutter. Rory kann ihrer Mutter im Wesentlichen dafür danken, dass sie all das geheim hält und ihr Versprechen hält. Und jede Schuld, die Rory fühlen mag, ist freigesprochen, als Chloe sagt, dass sie nichts ändern würde. Dann verabschiedet sich Chloe und Rory sagt ihrer Mutter, dass sie sich auf der anderen Seite sehen werden.

Also... was ist mit Chloe und Luzifer?

Kommen Lucifer und Chloe zusammen? Luzifer Ende erklärt

Das wollen Sie wirklich wissen, nicht wahr? Luzifer ist also tatsächlich zurück in der Hölle und fungiert als Therapeut für alle verdammten Seelen. Er arbeitet sogar an einem Simulakrum von Dr. Lindas Büro. Er hat drei Seelen auf seiner Couch, darunter Le Mec, und er tut sein Bestes, um ihnen zu helfen, aus ihren persönlichen Höllenschleifen auszubrechen. Die Hölle hat tatsächlich einen Heiler gefunden.

Zurück auf der Erde stirbt Chloe nach einem sehr langen Leben. Als nächstes erscheint sie in der erwachsenen Form, die wir aus sechs Staffeln von erkennen Luzifer , in einem rein weißen Raum. Dort wird sie von God/Amenadiel begrüßt, der sie fragt, ob sie bereit ist, nach Hause zu gehen. Chloe ist bereit – mehr als bereit.

Es stellt sich heraus, dass die Hölle die Heimat von Chloe ist. An der Tür zu Lucifers Büro klingelt es und als er sie öffnet, ist da Chloe. Denken Sie daran, Chloe hat Luzifer wahrscheinlich 40-50 Erdenjahre nicht gesehen – und wer weiß, wie lange es für Luzifer her ist! Sie sagt: Dachte, du könntest einen Partner gebrauchen. Natürlich konnte er. Die beiden vereinen sich wieder, bereit, sich zusammenzuschließen und alle verlorenen Seelen der Hölle für die Ewigkeit zu erlösen.

Foto: Netflix

Klingt nach einem harten Gig, aber wir haben sechs Saisons des Beweises, dass diese beiden alles zusammen erreichen können.

Das Ende.

Strom Luzifer auf Netflix